Günstiger Ball-Roboter mit Smartphone Fernsteuerung

Obwohl ich den neusten Star Wars Film nicht gesehen habe, fiel die Wahl meines neusten Bastelprojekts auf einen Ball-Roboter. Die Idee war einen günstigen Roboter zu bauen, der mit dem Smartphone gesteuert werden kann. Dabei habe ich zwar einige Videos von bestehenden Projekten geschaut und dann die Entscheidung getroffen, doch etwas komplett von Null zu starten.

Für die Verbindung sind verschiedene Varianten möglich. Bei dieser Variante erstellt der Ball einen Wifi-Accesspoint, auf den man sich mit dem Smartphone verbindet und dann den Ball entweder über den Webserver auf dem Board oder über eine Android App steuert.

Benötigtes Material:

  • Christbaumkugel(?) in zwei Hälften, in meinem Fall mit 8cm Durchmesser aus dem Baumarkt
  • kleines Arduino-Board – ich habe mich für den WEMOS D1 mini mit Wifi und 4MB Speicher entschieden (gibts bei Aliexpress)
  • Akku, hier ein 3.7v Mini-Quadcopter Akku
  • 2 Motoren, meine kommen aus alten CD/DVD-Playern
  • 2 Türpuffer als Räder
  • 1 Motorcontroller (zB. den L9110)
  • Innengerüst, hier aus dem 3D-Drucker
  • Adapterkabel Strom auf MicroUSB (Eigenbau)
  • Lautsprecher, um den Roboter auch noch Piepsen zu lassen (geplant)

Erkenntnisse:

  • Das Verhalten ist sehr abhängig vom Untergrund
  • Um zu verhindern, dass er sich überschlägt, sollte man langsam bremsen
  • Kurven zu fahren ist nicht ganz einfach
  • Der WEMOS ist seine 4$ mehr als wert

Der Code kann von meinem Github Profil bezogen werden. Allerdings benötigt er noch ein wenig Feintuning

Topics in Business IT – Applications with Near Field Communications

In meinem ersten Beitrag möchte ich eines meiner schulischen Projekte vorstellen. Im Rahmen von Topics in Business IT (TobIT) schrieb ich im Herbstsemester 2012 eine Arbeit über die Anwendung von Near Field Communication (NFC), einer Technologie die für eine Datenübertragung über kurze Distanz eingesetzt wird. Jüngst war NFC wieder in allen Medien vertreten, als Apple einen Bezahldienst angekündigt hat, welcher in der mobilen Ausführung ebenfalls auf NFC basiert.

Continue reading „Topics in Business IT – Applications with Near Field Communications“